Infektiologie

Als Infektiologe behandle ich eine Vielzahl von Infektionskrankheiten. Trotz Fortschritten bei der Entwicklung von Antibiotika und einer Vielzahl an Möglichkeiten zur Stellung der Diagnose einer Infektionskrankheit, werden mir immer wieder Patienten für eine spezialärztliche Abklärung zugewiesen, bei denen die Ursache der Beschwerden unklar ist. Mit Erfahrung und sorgfältiger Abklärung suche ich nach der Lösung des Problems und führe danach eine wirksame Behandlung durch.

Infektiologie
Praxis Ruef Infektiologie und Innere Medizin

Die Liste der Infektionskrankheiten, die ich behandle, ist lang. Die nachstehende Auflistung enthält die wichtigsten und häufigsten Infektionsprobleme, die ich in meiner Praxis behandle:

  • Abklärung und Behandlung von Infektionen durch resistente Bakterien (z.B. MRSA, ESBL)
  • Gehäuft auftretende Harnwegsinfektionen (Blasenentzündungen, Nierenbeckenentzündungen)
  • Zecken-assoziierte Infektionen inklusive Borreliose, FSME (Frühsommermeningoenzephalitis), Rickettsien, Tularämie
  • Abklärung unklarer Entzündungszustände inklusive Abklärung bei ‚chronic fatigue‘
  • Abklärung und Behandlung bei akuter oder chronischer Hepatitis (Hepatitis A, Hepatitis B, Hepatitis C, Hepatitis E)
  • HIV-Infektion und Folgekrankheiten
  • Chronische Herpes-Infektionen (Herpes simplex, Herpes zoster), chronische Schmerzen nach Gürtelrose (Herpes zoster), Impfung gegen Herpes zoster
  • Sexuell-übertragbare Infektionen (Gonokokken, Syphilis, Chlamydien)
  • Hautinfektionen (Abszess, Erysipel)
  • Endokarditis (Infektion der Herzklappen)
  • Pilzinfektionen
  • Tuberkulose
  • Virusinfektionen inklusive Covid-19
  • Mononukleose (Pfeiffersches Drüsenfieber) inklusive Spätfolgen der EBV-Infektion
  • Protheseninfektionen (Infektionen von Gelenksprothesen: Hüftprothesen, Knieprothesen, andere Gelenke)
  • Infektionen im Bereich der Bandscheiben (Spondylodiszitis), der Wirbelsäule
  • Infektionen nach Operationen
  • Reisemedizinische Beratung und Impfungen
  • Abklärung und Behandlung von erkrankten Reisenden insbesondere nach Tropenreisen (Infektionen durch Parasiten, Malaria
  • Abklärung weiterer Krankheitszustände nach Zuweisung durch Hausärzte und in Zusammenarbeit mit anderen Spezialisten je nach Bedarf
  • Stationäre Abklärung und Behandlung von Patienten, deren Zustand einen Spitalaufenthalt erfordert

Rufen Sie uns an.

Für Termine in Winterthur:
052 544 73 45 

Für Termine in Zürich
044 387 29 50

Möchten Sie einen Termin in meiner Sprechstunde? Wir bemühen uns, Ihnen rasch zu antworten und mit Ihnen möglichst umgehend einen Termin zu vereinbaren. Bitte füllen Sie das untenstehende Online-Formular aus.

Adresse & Kontakt

Prof. Dr. med. Christian Ruef
Schickstrasse 11
8400 Winterthur
T. 052 544 73 45
F. 052 544 73 47

Online Termin anfragen

Kontakt